Hinter uns liegt nun ein gelungenes Wochenende mit dem Besuch des Südwestdeutschen Agronomentreffens. Wir haben uns gefreut, dort einige Alte Herren wiederzutreffen und möchten uns besonders bei den AH Eder und Brache für die Bewirtung bzw. Stadtführung bedanken!

Diesen Freitag fahren wir nun in den Norden zum 140. Stiftungsfest unseres lieben Freundschaftscorps Alemannia Kiel. Uns erwarten einige schöne und abwechslungsreiche Tage im Kreise unserer Freundschaftscorpsbrüder aus Kiel und München und wir freuen uns ebenfalls, AH Sinofzik dort ebenfalls wiederzusehen.
Ende November dürfen wir dann beide Alemannencorps in Göttingen anlässlich des Freundschaftscorpstreffen begrüßen.