Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles

Nächste Woche: Weinheimtagung

Nächste Woche Donnerstag, dem 25. Mai, beginnt die Weinheimtagung 2017. Wir werden mit 13 Aktiven und Inaktiven nach Weinheim fahren und die Vorfreude steigt stetig. Zum Einstimmen feiern wir Mittwoch Abend eine kleine Kneipe.

Wir freuen uns, viele Alte Herren zu treffen und vier schöne Tage mit bekannten und neuen Gesichtern zu verbringen. Bis nächste Woche!

Freundschaftscorpstreffen

Dieses Wochenende befinden wir uns auf dem Weg nach München. Anlässlich des Corpstreffens freuen wir uns sehr, einige Tage im Kreise unserer Freundschaftscorps Alemannia München und Alemannia Kiel zu verbringen und sind sehr gespannt auf das geplante Programm.

Maiwanderung

Hinter uns liegt ein Wochenende mit einem gelungenen Tanzabend und einer sehr schönen und gut besuchten Semesterantrittskneipe. Anschließend nutzten IaCB Hessmann, der Fuchsmajor IaCB Companie, F. Brettfeld und F. Holtz II das gute Wetter am ersten Mai, um eine ausgiebige Maiwanderung zu unternehmen. Der Bollerwagen wurde dafür mit Bier und anderen Köstlichkeiten bepackt. Nachdem wir hinter Rosdorf am Kiessee ausgesetzt wurden, ging es über die Felder zurück auf das Haus, wo wir nach 4-5 Stunden erschöpft und glücklich ankamen. In diesem Sinne wünschen wir auch allen anderen Corpsbrüdern ein paar sonnige Tage.

Tanzabend

Heute Abend findet auf unserem Corpshaus der erste Tanzabend für dieses Sommersemester statt. Wir freuen uns auf einige Gäste, weitere Tanzabende sind ebenfalls angedacht.

Antrittskneipe

Diesen Samstag, den 29. April, begehen wir unsere Antrittskneipe des Sommersemesters 2017. Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme seitens der Altherrenschaft und auf einen schönen und geselligen Abend.

Wir sehen uns in Göttingen!

Semesterbeginn

Seit vergangenem Montag haben die Vorlesungen an der Georg-August-Universität begonnen und auch wir als aktives Corps sind gut in das Sommersemester 2017 gestartet.

Mittwoch veranstalten wir auf unserem Corpshaus ein selbstgekochtes Spargelessen und freuen uns auf einen schönen Abend.

Fahrt nach Braunschweig

Liebe Corpsbrüder,
 
die vorlesungsfreie Zeit haben F Schmieding, F Holtz II, F Langshausen und IaCB Companie genutzt, um eine spontane Fahrt nach Braunschweig zu unternehmen. Nach einem feuchtfröhlichem Empfang beim Corps Teutonia-Hercynia ging es gemeinsam mit den Teften in die Innenstadt, um das Nachtleben etwas zu erkunden. Nach einer kleinen abschließenden Bummeltour ging es wieder zurück auf das Teftenhaus, wo der Abend bei lustigen Gesprächen beendet wurde. Am nächsten Morgen lud uns, durch Abwesenheit und eine offene Haustüre, das Corps Marchia zu einem Frühstücksweizen ein. Anschließend ging es wieder zurück, mit dem festen Vorhaben, auch andere Städt rund um Göttingen weiter erkunden zu wollen.