Zum Hauptinhalt springen

EIn Haus in Berlin

Das Haus des Corps Agraria Berlin wird den noch lebenden Mitgliedern und Witwen zurückgegeben. Das schwer renovierungsbedürftige Haus wird schließlich veräußert. Die Berliner Agraren und Corpsschwestern beschenken Agronomia mit einem Großteil des Erlöses für Renovierung und Erhalt des Hause am Friedländer Weg. Ein weiterer Teil wird zur Stiftung Agraria.

Richard A. Zsigmondy

Die Stadtverwaltung Göttingen bringt am Corpshaus eine Gedenktafel für Richard A. Zsigmondy an. Zsigmondy erhielt 1925 den Nobelpreis für Chemie. In den 20er Jahren des 19. Jahrhunderts wohnte er am Friedländer Weg 47. Gedenktafeln dieser Art findet man überall in der Göttinger Innenstadt.